Artikel

Ausstellungskatalog. Pelikan – Ein Unternehmen schreibt Geschichte

Vom 20. Februar bis 13. Juli 2008 widmete das "Historische Museum Hannover" der weltweit bekannten Firma Pelikan, in ihrem 170. Jubeljahr eine Ausstellung mit einem reizvollen, interessanten Rückblick auf die Firmengeschichte und Produkte der Firma Pelikan.

Diese viel besuchte und gelobte Ausstellung fand regen Zuspruch – nicht nur in der Sammlerszene.

Aber ich will hier nicht über die Ausstellung schreiben (kann ich auch nicht, da ich nicht dort gewesen bin), sondern über den Ausstellungskatalog

"Pelikan – Ein Unternehmen schreibt Geschichte". 

Dieses Buch mit festem Einband und ca. 136 Seiten informiert eindrucksvoll über die Geschichte der Firma Pelikan, von den Anfängen bis in heutiger Zeit. Mit vielen Abbildungen von - wie es in einer Pressemitteilung stand, Postern, Plakaten und Produkten vom Patronenfüller bis zum Pelikanolkleber.

Natürlich ist uns darüber schon vieles aus diversen Büchern, Festschriften etc. bekannt. Aber erstaunlicherweise gibt es doch neues oder aus anderer Sichtweise geschriebenes zu entdecken bzw. zu lesen. Vor allem da zwei der drei Autoren in diesem Buch (Katalog) allesamt dem Historischen Museum als Mitarbeiter angehören. Ausnahmen bestätigen die Regel, denn - wenn es um Schreibgeräte geht - hat unser allseits bekannte Freund Jürgen Dittmer diese Artikel verfasst. Pelikanbuch.jpg


























 

Dieses Buch (Katalog) ist in folgende Artikel untergliedert:

-Ideen sichtbar machen. Vorwort Museumsdirektor

-170 Jahre Pelikan in Hannover. Vorwort Pelikan Vizepräsident und Geschäftsführer

-1838-1905. Im Dienst der Kunst

-Ausgezeichnet. Die Marke Pelikan

-Pelikanol. Klebt gut, riecht gut, hält gut

-1906-1945. Der Pelikan erobert die Welt

-In guter Nachbarschaft. Weltunternehmen in Hannovers Stadtteil List

-Nach allen Regeln der Kunst. Der Neubau

-Die Anfänge der Pelikan-Schreibgeräte

-Der Künstler im Kind. Pelikan und die Kunsterziehung

-1946-1977. Lebenslänglich Pelikan

-Pelikan. Für jeden der schreibt

-Der Pelikano. Eine Erfolgsgeschichte

-Geha. Die Konkurrenz vor Ort

-1978-2008. Verluste und Veränderungen

-Pelikan-Produkte im Büro

-Die Renaissance des klassischen Füllhalters

-Literatur

-Ausblick. Der Pelikan startet zu neuen Höhen

-Reklame – Kunst. Für Pelikan

-Impressum

Mein Fazit.

Ein wirklich, in allen Belangen faszinierendes, interessantes Buch mit vielen, auch bisher unbekannten Abbildungen.

Ich habe es nicht bereut, mir dieses Buch zu kaufen und kann es nur empfehlen.

Pelikan – ein Unternehmen schreibt Geschichte ist erschienen in der Reihe

"Schriften des Historischen Museums Hannover".

ISBN 978-3-910073-31-9

Format ca. 21 x 25,5 cm

Seiten ca. 136